Air Berlin und Lufthansa vor dem Schlagabtausch

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10. März 2011

Neue Partnerschaften, neue Preise, neue Strecken – Deutschlands größte Fluggesellschaften präsentieren, wie sie dem Rivalen Kunden und Marktanteile abjagen wollen: Auf der Tourismusmesse ITB war Lufthansa seinem Rivalen aus der Hauptstadt zeitlich voraus. Zwei Stunden vor Air Berlin kündigte Lufthansa-Passagevorstand Thierry Antinori an, dass seine Gesellschaft mit einem neuen Niedrigpreisangebot für Inlandsflüge dem Herausforderer Paroli bieten will. Air-Berlin-Vorstandschef Joachim Hunold legte dann zwei Messehallen weiter nach.

Weiterlesen