Schock und Urlaubskracher

F.A.Z. vom 4.3.2020 Corona – zahlreiche Reiseanbieter scheuen das Wort. In ihren Kundeninformationen im Internet findet die Pandemie bislang nicht statt. Fachleute mahnen zu mehr Transparenz, und die ersten Touristiker bessern eilig nach.

Weiterlesen

Der ewige Condor-Chef

F.A.Z. vom 28. Januar 2020 Ralf Teckentrup fällt auf im Kreis deutscher Luftfahrtmanager. Keiner ist so lange im Amt wie er. Nach Abschluss der Condor-Übernahme durch den Lot-Eigner PGL wird er nicht mehr nur Chef einer deutschen Fluggesellschaften sein, sondern auch Statthalter für den Ableger eines polnischen Staatsunternehmens.
Weiterlesen

Hören statt lesen – im Podcast

Gern bin ich zu Gast bei den Kollegen des F.A.Z. Podcast, um nicht nur über Trends, Herausforderungen, Nöte und Innovationen zum Reisen und Fliegen zu schreiben, sondern auch zu sprechen.

Wann dürfen wir wieder verreisen?

25. Januar 2021 Ein Jahr Corona-Pandemie und kein Ende. Der Tourismus leidet darunter, dass Buchungen ausblieben. Denn die Ungewissheit, was im Sommer möglich sind wird, ist groß. Und hausgemachte Probleme erschweren der Branche den Weg aus der Krise.

https://www.faz.net/podcasts/f-a-z-podcast-fuer-deutschland/bundesregierung-reisen-ab-ostern-vielleicht-wieder-moeglich-17164561.html

Aus der Traum vom Fliegen?

18. September 2020 Seit durch die Corona-Pandemie der Flugverkehr fast zusammengebrochen ist, steckt die Luftfahrt in der Krise. Auch der Lufthansa geht es schlechter als bislang gedacht. Wie steht es um Stellenabbau, Schuldenstand und Flottenplanung?

https://www.faz.net/podcasts/f-a-z-podcast-fuer-deutschland/f-a-z-podcast-fuer-deutschland-aus-der-traum-vom-fliegen-piloten-auf-der-suche-nach-einem-plan-b-16959992.html

Sommerferien: Bitte keine Hotspots!

6. Juli 2020  In mehr als der Hälfte der Bundesländer haben die Ferien begonnen. Ein erstes Zwischenfazit von Sylt über Rügen bis Bayern zeigt eindeutige Urlaubsvorlieben der Deutschen. Wo ist es voll? Wo leiden die Betriebe weiter?

https://www.faz.net/podcasts/f-a-z-podcast-fuer-deutschland/sommerferien-von-sylt-bis-ruegen-bitte-keine-corona-hotspots-16848770.html

Urlaub auf eigene Gefahr?

15. Juni 2020  Der Sommerurlaub in Europa ist ab heute wieder offiziell möglich, denn die Corona-bedingte Reisewarnung wurde für die meisten Länder wieder aufgehoben. Worauf müssen sich Urlauber einstellen? Und wie sicher sind Flugreisen, Zugfahrten und Co.?

https://www.faz.net/podcasts/f-a-z-podcast-fuer-deutschland/grenzenlose-reiselust-urlaub-auf-eigene-gefahr-16816344.html

Weiterlesen

Tripadvisor wird Buchungsportal

F.A.Z. vom 15. Dezember 2015 Stephen Kaufer hat in 15 Jahren aus der Bewertung von Hotels ein großes Geschäft gemacht. Nun will der Chef der Tripadvisor-Plattform mehr: Die Urlauber sollen nicht nur über Reisen reden, sondern über seine Seite auch buchen. Damit greift er Mitbewerber an.

Weiterlesen

Airbnb sucht mehr Kunden

F.A.Z. vom 14. November 2015 Der amerikanische Vermittler von Wohnraum gelobt die Rückkehr zu seinen Wurzeln – mit weniger industriellen Ansätzen und mehr Gemeinschaftsgefühl. Die Hotellerie mag an diese Versprechen noch nicht so recht glauben.

Weiterlesen

Das große Sortieren im Spielzeughandel

F.A.Z. vom 16.6.2015 Kleine Läden verschwinden, große bleiben: Die Verbünde der Fachgeschäfte verlieren Händler – der Umsatzentwicklung schadet das gar nicht. Das Spielwarenfachgeschäft stirbt, es lebe das Spielwarenfachgeschäft. Der Handel mit Bausteinen, Puppen und Fernlenkautos teilt sich in zwei Welten.

Weiterlesen

Wenn das Smartphone das Hotelzimmer aufschließt

F.A.Z. vom 3. März 2015. Das Bett wiegt den Gast in den Schlaf. Lautlos gleitet die Matratze hin und her. Das Licht wird schummeriger, leuchtet nicht mehr weiß, sondern in einem Rotton. Gedimmt hat es der Besucher mit seinem Smartphone, mit dem er auch die Raumtemperatur gesenkt hat. Willkommen im Hotel der Zukunft.

Weiterlesen

Das haut die Hühner von der Stange

F.A.Z. vom 16. Februar 2015 Wenn die letzten Klausuren des Wintersemesters geschrieben sind, landet in deutschen Studentenwohnungen wieder der Bruchpilot. Nicht weil die Lernenden so desaströse Antworten zu Papier gebracht haben, sondern weil ein obskures Zeitgeistphänomen durch die Studentenbuden fliegt. Ein Kinderspiel hat sich zu einem Stimmungsmacher in Unistädten entwickelt.

Weiterlesen